Praxisbewertung / Unternehmensbewertung In folgenden Situationen ist die Erstellung eines Gutachtens zur Praxisbewertung im Rahmen der Vorbereitung weiterer Schritte unbedingt zu empfehlen:
  • Praxisabgabe / -übergabe
  • Gründung von Kooperationen
  • Berechnung des Zugewinnausgleichs im vorgerichtlichen Verfahren
  • Wie hoch ist der eigentliche Zugewinn unter Nettogesichtspunkten und Beachtung des Urteils des Bundesgerichtshofs vom 09.02.2011 - XII ZR 40/09 Vorinstanz OLG Hamm vom 15.01.2009
  • Verkehrswertermittlungen
  • gemäß § 103. Abs. IV SGB V
  • Anteilsberechnungen
  • Zwecks Kreditsicherung
  • Gestaltung der Erbfolge (z. B. Praxisübergabe im Familienverbund)
  • Erbauseinandersetzungen
  • Einrichtungsbewertung bei Auseinandersetzungen oder Neuaufnahmen weitere Kollegen / Kolleginnen
  • Bewertung des Sachanlagevermögens im Rahmen von Insolvenzen im Auftrag von Gerichten, Banken und Insolvenzverwaltern insbesondere bei der Bewertung von Kliniken und Großpraxen
Weitere Tätigkeitsschwerpunkte
  • Gründung und Auflösung von Kooperationen bei größeren Gemeinschaften
  • Zugewinnausgleich bei Ehescheidungen mit Vermögensstatus / Vermögensbilanz sowie Berechnung der latenten Steuerlast
  • Zugewinnausgleichsberechnungen im gerichtlichen wie außergerichtlichen Verfahren
Nutzen der Erstellung eines Wertgutachtens durch öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige / Gutachter
  • Neutrales Gutachten als Verhandlungsbasis für Abgeber und Übernehmer
  • Neutrales Gutachten als Grundlage zur Berechnung des Auseinandersetzungsanspruchs bei Auflösung von Gemeinschaften und Partnerschaften
  • Neutrales Gutachten bei Schadensfällen (Unterbrechungsschäden, Verdienstausfallschäden, etc.)
  • Neutrale, vorgerichtliche Grundlage bei Ehescheidungen, so u. a. bei der Berechnung des Zugewinnausgleichs incl. der Erstellung eines Vermögensstatus und der Berechnung der latenten Steuerlast
  • Neutrales Gutachten bei Bankanfragen, Umfinanzierungen, etc. (Basel II)
  • Neutrales Gutachten als Basis für Vertragsgestaltung durch Rechtsanwälte
  • Neutrales Gutachten als Basis für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer zur Planung und Durchführung von unternehmerischen und strategischen Entscheidungen
  • Sachwertgutachten / Verkehrswertgutachten bei Kliniken als Basisgröße für Insolvenzverwalte

News

Urteil des BGH vom 09.02.2011

BGH Urteil vom 9. Februar 2011
Urteil des Bundesgerichtshofs vom 09.02.2011 XII ZR 40/09
a) Der Goodwill einer ... mehr


BSG Kaufpreisdiktat durch Berufungsausschuss unzulässig

BSG Urteil vom 14.12.2011
Bitte klicken Sie die PDF -Vorschau an, um das Dokument herunterzuladen. ... mehr


Fachbuch zur Praxisbewertung

Zur Mühlen Praxisbewertung Umschlag CH Beck
C.H. Beck 2010, Praxisbewertung:
Fachbuch für Steuer- und Rechtsberater sowie Gerichte: ... mehr


Fachbuch zur Praxisbewertung

Fachbuch zur Praxisbewertung Deutscher Ärzteverlag (April 2010)
Deutscher Ärzteverlag 2010, Praxisbewertung:

Ob Praxisabgabe oder Übernahme, ob ... mehr


MVZ

Bild MVZ
Kooperative Versorgungsformen haben sich innerhalb der
vertragsärztlichen Versorgung ... mehr


BVS Praxisbewertungen

BVS


Der objektivierte Ergebniszeitraum im modifizierten Ertragswertverfahren

der modifizierte Ergebniszeitraum

- IWW Betriebswirtschaft im Blickpunkt 09/2011

- Darstellung der objektivierten ... mehr


Bewertung von Arzt- und Zahnarztpraxen unter besonderer Berücksichtigung der Standortproblematik

Bewertung von Arzt- und Zahnarztpraxen ... der Standortproblematik
Frank Boos, NJW 12/2011
Darstellung der Bewertung von Arzt- / Zahnarztpraxen unter ... mehr



© www.pfeffer-boos.de 2018  |  Sachverständigenbüro Pfeffer & Boos | Ötigheimer Weg 20 | 76437 Rastatt,